Stephan Matthiesen

Arbeit - Interessen - Hobbies - Informationen

10000 Jahre Klima und Menschheitsgeschichte


Titelblatt des Magazins Kijk 12/2012

Die Auswirkungen von Klimaänderungen auf die menschliche Geschichte ist Thema des Artikels „10.000 Jahre Klimagewalt“ von Marysa van den Berg in der aktuellen Ausgabe der niederländischen Wissenschaftszeitschrift Kijk. Die Autorin hatte mich zum Thema befragt und zitiert mich an einigen Stellen mit Kommentaren zur Klimageschichte. Der sorgfältig recherchierte und von Marco Lap ansprechend illustrierte Artikel gibt einen Überblick über viele interessante Phasen der Menschheitsgeschichte, die ich auch im Kurs Climate and human history diskutiert habe, beginnend vor ungefähr 10.000 Jahren, als das wärmere und vor allem stabilere Klima der Nacheiszeit den Übergang zum sesshaften Ackerbau („neolithische Revolution“) ermöglichte.

Aktuelle Seite: Aktuelles Nur deutsche Texte 10000 Jahre Klima und Menschheitsgeschichte