Polarwochenende: Aktiväten und Informationen um die Pole

Am 8. und 9. März 2008 findet in Our Dynamic Earth ein Polarwochenende für Familien statt. Hands-on-Aktivitäten und Vorträge führen Interessierte jeden Alters in wichtige Themen der Polarforschung ein. Das Ereignis koordiniere ich ehrenamtlich für die Edinburgh and South East Scotland Branch der British Association for the Advancement of Science im Rahmen der diesjährigen National Science and Engineering Week.

Neben der Koordination des Ganzen bin ich selbst auch mit meinem eigenem Stand vertreten: Wieder ist mein Schauversuch dabei, der sich bereits letztes Jahr bei der Royal Society Summer Exhibition bewährt hat. Er zeigt, wie das Austrocknen von Feuchtgebieten in der Arktis als Folge der anhaltenden Klimaveränderungen dazu führen kann, dass organisches Material im Boden abgebaut und Kohlendioxid freigesetzt wird - ein Rückkopplungsmechanismus, der die Erwärmung weiter beschleunigen kann. In einem weiteren Experiment können Besucher ausprobieren, wie die Schneebedeckung zu einer weiteren Rückkoppung führt: Schneebedeckte Regionen absorbieren weniger Sonnenlicht und kühlen sich dadurch stärker ab als benachbarte Regionen ohne Schnee.

Poster zum Polarwochenende 2008
Poster für das Polarwochenende - zum Ausdrucken und Verteilen gibt es auch ein PDF (299kB).